A Reggae Tribute to Bob Marley

Auf Wunsch integrieren wir gerne das Bob Marley bzw. Reggae Tribute in unser vielseitiges Repertoire

Bevor James Torto 1985 als Profimusiker nach Deutschland kam, spielte er mit seiner Band „Nokoko Ye“ in Ghana auf vielen Festivals und Konzerten nicht nur die Musik und die vielen großen Songs Bob Marleys, sondern transportierte auch dessen Message. Schon damals war er von der Vielfalt und dem Sound Bob Marleys ergriffen. Reggae Musik schafft für James eine Atmosphäre, die eine elektrische und dennoch spirituelle Stimmung hervorruft, die den Hörer zum Tanzen anregt und in gleicher Weise bewegt.

Mit den beliebtesten Hits ist es eine Hommagen an einen der größten Reggae Künstler aller Zeiten, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Denn James Torto ist ein leidenschaftlicher Musiker, der das Publikum mitreißt und die Besucher regelrecht in seinen Bann zieht – wie Bob Marleys Musik!

ONE LOVE

Bob Marley Tribute

Mit den beliebtesten Hits Bob Marleys ist es eine Hommagen an einen der größten Reggae Künstler aller Zeiten, das die Botschaft und die zeitlose Anziehungskraft seiner Songs weitergibt, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

Spielzeit:
30 bis 45 Minuten

Reggae Tribute

Ein Set durch die Geschichte der Reggae Musik mit Klassikern von den Sechzigern bis heute. Im Repertoire finden sich Hits von Bob Marley, Peter Tosh, Jimmy Cliff, Shaggy, UB 40, Inner Circle, Desmond Dekker, Eddy Grand, Johnny Nash u.v.m.

Spielzeit:
90 bis 120 Minuten